collaborative intervention

Christkirche

/https://www.achtbruecken.de/en/programm/collaborative-intervention/122486

Wie entsteht aus unterschiedlichen Perspektiven und Ansätzen Einzelner eine Zusammenarbeit Vieler und wie / in welchen Formen wächst daraus eine gemeinsame Arbeit und gemeinsame Autorenschaft?

Im Rahmen eines Seminars widmen sich Studierende diesen und weiteren Fragen, um das Besondere und das Mögliche im Kollaborativen in Bezug auf den Einsatz der verschiedenen Medien und daraus entwickelter Kunstformen historisch, theoretisch und praktisch zu untersuchen. Daraus entsteht eine gemeinsame Installation zum Themenkomplex „Stadt“, die in und um die Christuskirche präsentiert wird und Elemente aus Architektur, Animation, Design, experimenteller Informatik und Klang zu einem Ganzen verbindet.

Ausstellungsdauer: 04.05. – 10.05.2019

Öffnungszeiten (von Acht Brücken vorgegeben):

04.05. | 12:30 – 17:00

05.05.| 15:00 – 18:00

06. – 09.05. | 16:00 – 19:00

10.05. | 10:00 -12:30

Christuskirche

Dorothee-Sölle-Platz 1, 50672 Köln

https://goo.gl/maps/Cc8KxnYzSkr